Blockhaus bauen

Blockhaus als Eigenheim bauen: Mit guter Planung zum Traumhaus
Blockhaus als Eigenheim bauen. Der Bau eines Blockhauses erfordert eine längere Vorbereitungszeit als das bei einem Gebäude in monolithischer Bauweise der Fall ist. Genaue Planung im Blockhausbau ist eine halbe Miete.
Bauen Sie nachhaltig: Mit Experten an Ihrer Seite wird Ihr Blockhaus-Wohntraum wahr
Der Bau eines Blockhauses unterscheidet sich stark von der konventionellen Bauweise eines Steinhauses. Die Blockbauweise erfordert sorgfältige Entwurfsplanung und viel Erfahrung mit dem Bau von Blockhäusern.

Eine Checkliste für die erste Vorbereitung des Bauvorhabens
Die Planung und Montage eines wertbeständigen Wohnblockhauses nach den neuesten Regeln der Technik erfordert viel Erfahrung und Fachwissen im Blockhausbau. Der Mindestlieferumfang und Montage eines Wohnblockhauses sollte nach Statik und außen wetterfest von den erfahrenen Blockhausprofis ausgeführt werden. Der Innenausbau bietet dem Bauherrn genug Möglichkeiten für die Eigenleistungen. Der Umfang der Eigenleistungen kann nach den Wünschen des Bauherrn angepasst werden.
Barrierefreies planen und bauen von Wohnhäusern in echter Blockbauweise
Barrierefreies Bauen mit Weitsicht. Daran sollte man bereits in jungen Jahren denken, bestenfalls bevor man sich ein eigenes Haus errichtet. Die Entscheidung für einen Hausbau kommt nicht über Nacht, entsprechend sorgfältig sollte auch bei der Planung vorgegangen werden. Wenn man schon jetzt an mögliche spätere körperliche Einschränkungen denkt, kann man sich nicht nur viel Ärger, sondern auch viel Geld sparen. Denn barrierefrei planen und bauen ist günstiger, als später mühsam nachzurüsten.

Der Aufstieg der Blockhäuser aus Holz: Warum dem Blockhausbau die Zukunft gehört
Da das Leben immer hektischer wird, wenden sich die Menschen immer mehr der Natur und dem nachhaltigen Leben zu. Holzhäuser in echter Blockbauweise werden zu einer beliebten Wahl für diejenigen, die nach umweltfreundlichen Wohnmöglichkeiten suchen. Der Aufstieg von Blockhäusern aus Holz ist eine Rückbesinnung auf traditionelle Bautechniken, die sich als nachhaltig, wohngesund und umweltfreundlich erweisen.
Der Trend zum Blockhaus wird immer größer
Der nachhaltige Rohstoff Holz sorgt durch seine automatischen Regulierungseigenschaften für eine bessere Wohnatmosphäre und kann sogar beim Sparen von Heizkosten helfen. In einem echten Blockhaus kann die Raumtemperatur um 2°C reduziert werden im Vergleich mit anderen Holzbauweisen. Die Gesellschaft befindet sich in einem Wandel, Nachhaltigkeit rückt immer mehr in den Vordergrund. Die Nova Sedes Wohnungsbau sieht daher das Blockhaus als zukünftigen Trend im Einfamilienhausbau.

Können Blockhäuser auch im Winter gebaut werden?
Die Blockhaus-Holzbausätze können in vielen Regionen von Blockhaus-Profis auch im Winter errichtet werden, wenn das Fundament noch im Herbst erstellt wird.
Diese 3 neuen Technologien revolutionieren den Blockhausbau
Die digitale Revolution macht heutzutage auch vor der Baubranche keinen Halt mehr. Neue Maschinen und Anwendungen helfen Unternehmen dabei, konkurrenzfähig zu bleiben und ein nachhaltiges Wachstum zu verfolgen. Im folgenden Beitrag stellen wir Ihnen deshalb die Top 3 innovativen Technologien vor, welche gerade den Blockhausbau revolutionieren.

Damit das Blockhaus Bauen nicht zum Albtraum wird
Um mit dem Endprodukt "Blockhaus" zufrieden zu sein, ist jedoch nicht nur die Qualität des gelieferten Bausatzes wichtig. Genauso wichtig ist es, den Aufbau von einem Unternehmen durchführen zu lassen, das sich mit dieser Bauweise gut auskennt.
Architektenhäuser vom Feinsten in echter Blockbauweise
Ein großzügiger Wohn- und Essbereich, sowie eine Küche sind in einem Raum vereint und bilden das Herzstück des Architektenhauses. Die klar strukturierten Grundrisse sind gut geeignet als Ferienhaus für eine kleine Familie, repräsentatives Gästehaus, oder als barrierefreies Wohnblockhaus für den Alterswohnsitz zu Zweit.