Blockhaus selber bauen und Eigenleistungen

In welchem Umfang sind Eigenleistungen vernünftig?

Für die Ausbauwerke ist die Baufamilie selbst verantwortlich. Diese Leistungen können teilweise auch in Eigenleistung oder durch Fachbetriebe erbracht werden.

Für das Errichten eines kompletten Holzbausatzes für ein Wohnblockhaus können Sie am besten eigene Leistungen erbringen, wenn Sie selbst über handwerkliches Können und organisatorische Geschicklichkeit und genügend Zeit verfügen. Darüber hinaus sollten Sie mit der Holzbauweise vertraute fachmännische Nachbarschafts- und Verwandtenhilfe haben. Eine nicht unerhebliche Zeitersparnis ist es, wenn Sie Ihr Wohnblockhaus von erfahrenen Blockhausspezialisten aufstellen lassen.

Was und wieviel Sie selber für Ihr Blockhaus als Wohnhaus machen wollen - entscheiden Sie selbst.

Bauherren sollten die speziellen Anforderungen an die Blockhauskonstruktion und vor allem an die Montage von Blockhäusern als Wohnhaus nicht unterschätzen. 


Grundstück für das geplante Wohnblockhaus - Bausatz - Selbstbausatz - Eigenleistungen - Blockhaus selber bauen
Grundstück für das geplante Wohnblockhaus

Nur Bausatz für Blockhaus

Alles von A bis Z selber organisieren und montieren?

Je nach Konstruktion, Hausform, Grundriss und Ausstattung ist die Planung und Montage des Blockhauses ein interessantes Thema für den Blockhausbauherrn. Viele Lösungen, die aus theoretischer Überlegungen kommen, können schnell zu Irrtümern führen. 



Exklusives Blockhaus als Wohnhaus - Hausbau - Holzbau - Blockhaus bauen - Architektenhaus
Exklusives Blockhaus als Wohnhaus

Komplettmontage

Alles von den Blockhausprofis errichten lassen?


Wenig Eigenleistung ...

>> zurück zum Blockhausbau