Früher heizten die Menschen ihre Häuser oft mit einem Steinkohleofen. Heute hat sich der Kamin zu einer Heizung mit allen Finessen der Technik entwickelt. Das ist auch kein Wunder. Die steigende Klimabelastung durch das Treibhausgas Kohlenstoffdioxid regt viele Menschen zum Nachdenken an. Bei der Verbrennung von Gas bzw. der Herstellung von elektrischem Strom entsteht CO2, das wesentlich zur globalen Erderwärmung beiträgt.
Eine große Bausparkasse kokettierte in ihrer Werbung mit dem spießigen Image des Bausparens und landete mit diesem Spot einen Volltreffer, der das Zeug hat, zum Klassiker zu werden. Auch wenn die Zahl der Bausparer in Deutschland seit Jahren kontinuierlich abnimmt, gibt es immer noch rund 26 Millionen Bausparverträge mit einer Gesamtsumme im hohen dreistelligen Milliardenbereich. Die Zeitung Die Welt kürte die Bauspar-Spießer 2009 sogar zu den Gewinnern der Finanzkrise.

Ein großzügiger Wohn- und Essbereich, sowie eine Küche sind in einem Raum vereint und bilden das Herzstück des Architektenhauses. Die klar strukturierten Grundrisse sind gut geeignet als Ferienhaus für eine kleine Familie, repräsentatives Gästehaus, oder als barrierefreies Wohnblockhaus für den Alterswohnsitz zu Zweit.
Nicht nur Blockhäuser, sondern auch die Grüne Hochzeiten werden immer beliebter. Viele Paare entscheiden sich bewusst dazu, nachhaltig zu heiraten: Jeder weiß, dass es heute wichtig ist, den "grünen Fußabdruck" beim Konsumieren nicht außer Acht zu lassen und das hört auch bei der Hochzeitsfeier nicht auf. Worauf es bei einer ökologisch inspirierten Hochzeitsfeier ankommt, erklären die folgenden Zeilen.

Die eigenen vier Wände sollten ein Ort des Wohlfühlens sein. Mit einer individuellen Dekoration lässt sich diese besonders gut umsetzen. Die Wohn- und Dekotrends sind dabei ständig im Wandel. Wir haben 5 coole Deko-Ideen, die sich einfach umsetzen lassen.
Wenn sich künftige Hausbesitzer für ein neues Wohnobjekt interessieren, werden sie sicherlich auf den Begriff des Passivhauses stoßen. Fachzeitschriften, Immobilienmakler oder zuständige Architekten werden sie ggf. auf das Thema ansprechen bzw. hinweisen. Die Baubranche hat sich zunehmend weiterentwickelt. Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen und Wohnen sind derzeit wichtige Themen in Bereichen Architektur und Baubranche.

Das Richtfest ist eine Art Danksagung für die Mühen der Baubeteiligten bis zum Abschluss des Bauvorhabens und im selben Zug dient es auch als eine Art Taufe für das neue Heim. Spätestens nach Fertigstellung des Dachstuhls ist es dann auch schon Zeit das Fest einzuleiten. Nun stellt sich jedoch die Frage: Wie bereitet man sich als Bauherr am besten auf die Feierlichkeiten vor und was gibt es zu beachten? Auch für Gäste stellen sich letztlich ähnliche Fragen.
Das Homeoffice bietet die Möglichkeit, das Berufs- und Familienleben besser zu koordinieren. In Zeiten, in denen die Familie glücklicherweise wieder eine übergeordnete Rolle spielt, hat sich somit in den vergangenen Jahren ein klarer Trend zum dezentralen Arbeiten entwickelt. Aber wie viel Potential bietet das Home Office wirklich und welche Vor- und Nachteile gehen damit einher? Worauf kommt es bei der Ausstattung an und wie lassen sich Störfaktoren vermeiden?

Gerätehaus AvantGarde Detail - Garten,  Gäretehäuser, Geräteschuppen
Wer ausreichend viel Platz in seinem Garten hat, kann hier ein Gerätehaus aufstellen, um zusätzliche Lagermöglichkeiten zu schaffen. Wie der Name schon sagt, ist ein solches Häuschen besonders gut für das Aufbewahren von Gartengeräten aller Art geeignet. Der Grund hierfür ist nicht nur, dass die Geräte hier trocken und aufgeräumt gelagert werden können, sondern es ist auch möglich, das Hüttchen abzuschließen, um die mitunter teuren Produkte vor Diebstahl zu schützen.
Die Blockhaus-Holzbausätze können in vielen Regionen von Blockhaus-Profis auch im Winter errichtet werden, wenn das Fundament noch im Herbst erstellt wird.

Mehr anzeigen