Individuelles Blockhaus als Wohnhaus und Musterhaus in Sachsen-Anhalt

Hochwertige Wohnhblockhäuser aus Holz unter ökologischen Gesichtspunkten mit Planung


Der Bau eines Blockhauses unterscheidet sich stark von der konventionellen Bauweise eines Steinhauses. Die Blockbauweise erfordert sorgfältige Entwurfsplanung, die das  Dipl.-Ing. (FH) Werner Schönemann durch die lange Erfahrung mit dem Bau von Blockhäusern anbieten kann.

Damit die Wohnpläne in einem Blockhaus auch tatsächlich Realität werden, stehen die Planer dem Bauherrn während der gesamten Planungs- und Bauphase zur Seite. Die Fa. Dipl.-Ing. (FH) Werner Schönemann hat sich auf ökologische Wohnblockhäuser als Einfamilienhäuser spezialisiert.

 

Wohnblockhäuser - Wohnblockhaus als Musterhaus - ©  Dipl.-Ing. (FH) Werner Schönemann
Wohnblockhaus als Musterhaus - © Dipl.-Ing. (FH) Werner Schönemann

Wohnblockhäuser mit Planung und Montage

Die Firma Dipl.-Ing. (FH) Werner Schönemann plant das Blockhaus als Wohnhaus oder Gewerbeimmobilie nach den speziellen Anforderungen für Holzhäuser in echter Blockbauweise. Beim Bau eines Blockhauses ist das Verhalten der verschiedenen Konstruktionen genauestens zu berücksichtigen. Als Blockhaus - Planer kennt das Unternehmen die speziellen Anforderungen der Blockhäuser bei der Planung und der praktischen Ausführung.

Die Blockhaus – Holzbausätze für die geplanten Blockhäuser produziert ein alt eingesessenes finnisches Blockhauswerk. Der korrekte Aufbau von den Wohnblockhäusern wird von einem im Blockhausbau erfahrenen deutschen Bauunternehmen durchgeführt.

Die Fa. Dipl.-Ing. (FH) Werner Schönemann übernimmt bei jedem Haus die Bauleitung und die Auswahl der Handwerker, auch soweit sie nicht vom Bauunternehmen selbst gestellt werden. Die Handwerker der Ausbau-Gewerke müssen sich mit den Eigenschaften von Blockhaus - Konstruktionen gut auskennen. Auf Wunsch wird überprüft, in welchem Umfang Eigenleistungen möglich und sinnvoll sind.

Besuchen Sie das Musterhaus in Genthin !

Blockhaus Experten - Wohnblockhäuser





 

 

 




Kommentar schreiben

Kommentare: 0